Archiv der Kategorie: Gießkanne

The Pressure of the Day, Simply Melt Away

Die Zeit nutzen zwischen Gewitterregen und Gewitterregen. Rauf aufs Rad. Doch schon wieder Drama am Himmel, kann nicht warten. Der Chef öffnet die Schleusen. Regen wie die Sinnflut. Nicht A-N-N-A. Pitsch patsch, klatsch nass. Fahre weiter. Und dann kommt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gießkanne | Kommentar hinterlassen

Plagiat? Man muss das differenziert betrachten.

Veröffentlicht unter Gießkanne | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Einmonatiges

gut fühlt sie sich an, die neue beziehung. und wie das so ist, bei neuen beziehungen, verennt die zeit wie im flug und schwupps – schon ist ein monat vorbei. alles ist noch sehr aufregend und neu. bauchkribbeln deluxe. aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gießkanne | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

wenn die muse küsst…

… muss der künstler folgen. glaub ich, sagt man. die sache ist, dass es ja immer so viele dinge sind. sie kommen rein, setzen sich meistens irgendwo fest, manchmal verstecken sie sich auch, um dich dann auf einmal zu erschrecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gießkanne, Hinterhofpflanze | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Arbeit 2.0 im Wandel der Medien und Kommunikation

Ich habe gestern über einen Tweet von Michael Rebelein alias vumax einen interessanten Artikel in der Computerwoche über das Arbeitsverständnis der unter 30-Jährigen gelesen, in dem ich mich sehr gut wiederfinden konnte. Ich darf zitieren: “Sie sind immer online und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gießkanne, Photosythese | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Großstadtpflanze

Von iPhone gesendet

Veröffentlicht unter Balkonpflanze, Gießkanne, Hinterhofpflanze, Photosythese, Unkraut, Wiesenblume | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ich fang dann mal an

In diesem Sinne, Hallo an alle.

Veröffentlicht unter Gießkanne | 1 Kommentar